EWA KLEIN KOSMETIK präsentiert HYDRAFACIAL

Hydrafacial in Berlin Schmargendorf

Hydrafacial MD ist ein aufsehenerregendes Verfahren aus dem Bereich der Hydrodermabrasion (auch Hydraabrasion) das zur zur Hautabtragung, Ausreinigung und sogar zur Dermalinfusion mit speziellen Wirkstoffen verwendet wird.

Ebenso wie bei der Mikrodermabrasion ist eine Behandlung mit dem Hydrafacial nicht-invasiv und allen Erfahrungen nach nach absolut schmerzfrei. Im Gegensatz zur Microdermabrasion werden bei der Hydroabrasion jedoch keine Mikro-Kristalle oder ähnliches verwendet, sondern eine speziell angereicherte Flüssigkeit, die tief in die Poren eindringen und diese intensiv ausreinigen kann.

Dabei kommen Antioxidantien, Vitamine und Hyaluron zum Einsatz und sorgen für porentiefe Reinheit und einen strahlenden Auftritt. Speziell mit dem Hydrafacial MD lassen sich Hauttöne wunderbar angleichen, Pigmentflecken und sogar Narben reduzieren und die auch reifere Haut gezielt reaktivieren.

HydraFacial MD stammt ursprünglich aus den USA und gilt dort schon länger als Geheimwaffe für hocheffizientes Anti-Aging. Mittlerweile gibt es dort über 800 Spas und Kosmetikstudios, die HydraFacial Gesichtsbehandlung mit dem Medical Tower anbieten.

Was für Hollywoodstars und Sternchen funktioniert ist für die Kunden von Ewa Klein Kosmetik gerade gut genug. Ewa Klein ist stolz darauf mit dem Hydrafacial MD auch diese Behandlungsform für ihre Kunden in Berlin-Schmargendorf anbieten zu können.

Möchten Sie mehr über Hydrafacial MD erfahren?



Das HydraFacialTM Verfahren

Über das Hydrafacial Verfahren

Das HydraFacial™ Verfahren ist eine innovative Methode der Hydradermabrasion. Sie ist für jeden Hauttyp geeignet und kann bei einer Vielzahl von Hautproblemen eingesetzt werden.

Zu den typischen Hautindikationen bei denen sich Behandlungen mit dem Hydrafacial anbieten gehören beispielsweise Mitesser, Komedone, Akne, ölige bis verstopfte Haut (Acnebehandlung), Sonnenschäden (Hyperpigmentation), Erweiterungen der Poren, sowie feine bis mittelschwere Fältchen und Linien. Durch die anregende und regenerierende Wirkung des Hydrafacial wird die Haut gleichmäßiger und gewinnt auch im fortgeschrittenen Hautalterungsprozessen sichtbar an Straffheit.

Die Besonderheit des Hydrafacial ist der sogenannte HydroPeel-Tip. Ein spezieller Aufsatz, der einen hochwirksamen Strudel (Vortex-Effekt) erzeugt, der in Kombination mit den GlySal™-Säurepeelings und Wirkstoffzusätzen für porentiefe Reinheit und tief in die Haut eingeschleuste Wirkstoffe sorgt.

Wünschen Sie eine Beratung?



Die Hydrafacial Behandlung

Schritt 1: Hautabtragung

Hydrafacial Berlin Schmargendorf hautabtragung step 1
Im ersten Schritt werden abgestorbene Hautzellen gründlich entfernt.

Schritt 2: GlySal™-Säurepeeling

Hydrafacial Berlin Schmargendorf glysal säure peeling step 2
Im zweiten Behandlungsschritt werden Ablagerungen in den Poren aufgeweicht.

Schritt 3: Tiefenausreinigung

Hydrafacial Berlin Schmargendorf step 3
Im dritten Schritt folgt die Tiefenausreinigung der Poren per Vakuumwäsche.

Schritt 4: Hydration

Hydrafacial Berlin Schmargendorf step 4
Im vierten Schritt wird die Haut rehydriert und mit Wirkstoffen angereichert.

Über die Hydrafacial Behandlung

Eine Behandlung mit dem Hydrafacial bei Ewa Klein Kosmetik dauert in etwa 40-60 Minuten und liefert sofort sichtbare Ergebnisse. Die Behandlung erfolgt in vier Schritten:

Schritt 1: Nachdem die Haut von Make Up oder Verschmutzungen gereinigt wurde, beginnt die Hydradermabrasion (Hautabtragung), bei der verhornte und abgestorbene Hautzellen schonend entfernt werden.

Schritt 2: Es folgt ein GlySal™-Säurepeeling mit Glycolsäure (auch Hydroxyessigsäure, eine natürliche Fruchtsäure), die tief in die Poren eindringt und sowohl Talg als auch Verunreinigungen wirksam aufweicht.

Schritt 3: Im dritten Schritt werden die Poren schmerzlos und gründlich ausgereinigt. In diesem Behandlungsschritt kommt vor allem Vortex-Spiral-Aufsatz, dessen Strahl tief in die Talgkanäle eindringen kann und so für eine besonders intensive Reinigung sorgt.

Schritt 4: Im vierten und letzten Schritt wird die von der Behandlung beanspruchte Haut rehydriert und mit mit speziellen Antioxidantien, Peptiden, Vitaminen und Hyaluronsäure behandelt. Zusätzlich zu der oben genannten 4-Schritte Behandlung kann im Rahmen des Hydrafacial Treatment ebenfalls eine hautregenerierende LED-Lichttherapie durchgeführt werden.

Die Hydrafacial Behandlung eignet sich grundsätzlich für jeden Hauttyp, jede Altersstufe und jedes Geschlecht. Besonders Männer schätzen die schnelle und kompromisslose Tiefenreinigung die die Hydrodermabrasion von Hydrafacial ihnen bietet.

Wünschen Sie eine Beratung?



Hydrafacial MD - Produkte


Über die Hydrafacial Produktauswahl von Ewa Klein Kosmetik in Berlin Schmargendorf

Ewa Klein Kosmetik verwendet bei ihren Behandlungen ausschließlich ausgewählte Hydrafacial MD Originalprodukte. Dazu gehören:

Activ-4™ - ein multifunktionales Hautreinigungsliquid mit Glucosamin HCI, Algenextrakt und Milchsäure, das die Haut klärt und verjüngt.

Beta-HD™ - eine salizylsäurehaltiges Reinigungsprodukt mit Honigextrakt, Salizylsäure und Extrakten aus Spiraea Ulmaria (auch bekannt als Mädesüß).

Antiox +™ - eine Multi-Peptid und Antioxidantien Lösung mit Rosskastaniensamen Extrakt, Grüntee Extrakt, Arnikablumen Extrakt, Kupfer PCA/ Magnesium/PCA Zink/PCA und dem TonePerfect™ Complex (ein spezielles Rotalgenextrakt).

GlySal™ - ein hocheffektives, chemisches Peeling das Glykolsäure und Slizylsäure enthält. Besonders effektiv bei Haut die zu erhöhter Fett- und Talgbildung neigt.


Wünschen Sie eine Beratung?


Lust auf mehr?

Hydrafacial MD auf Instagram

#hydrafacial